Home » Artikel

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. 1 Minute

Neue Angebote bei Actionfiguren24

Actionfiguren24 Unicron, der Herr des Chaos wird realisiert!

Der Herr des Chaos. Der Planetenfresser. Der Chaosbringer. Unicron ist die bedrohlichste Figur in der Überlieferung der Transformers und kann ganze Welten und Zivilisationen verschlingen.

Dieser außergewöhnliche Artikel ist ein Projekt von Hasbro's Crowdfundig Projekt HASLAB.
Heute wurde bekanntgegeben, dass dieses Projekt von Hasbro realisiert wird, weil die Voraussetzung, dass mehr als achttausend Sponsoren gefunden werden müssen, erfüllt ist!
Auch Actionfiguren24 hat sich beteiligt, um auch Figuren-Liebhaber in Europa dieses Meisterstück zugänglich zu machen. Nur noch wenige Exemplare stehen wir noch für eine Vorbestellung zur Verfügung.

Unicron ist ein Transformers der Superlative, im Roboter-Modus immense 68,58 cm groß und bis in die Fingerspitzen mit über 50 Bewegungspunkten ausgestattet. Auch sein Mund lässt sich öffnen.

Er transformiert sich in den Planeten-Modus, der einen Durchmesser von erstaunlichen 76,20 cm aufweist.

Dieser Modus verfügt über den ikonischen Planetenfresser-Kiefer, der sich öffnen lässt. Außerdem befinden sich eine Reihe von planetaren Ringen um ihn herum, die in verschiedene Posen gebracht werden können.

Damit dieser erstaunlich große und mit über 8 kg schwere Planeten-Modus auch entsprechend präsentiert werden kann, wird ein Ständer mitgeliefert.

Dieser Unicron ist die bislang getreuste und aufwendigste Umsetzung dieser Figur, inspiriert durch den klassischen Zeichentrickfilm von 1986. Dabei haben die Künstler und Designer von Takara Tomy und Hasbro die verschiedensten Film-Referenzen durchforstet, um die kleinsten Details und Features herauszuholen.

https://actionfiguren24.de/transformers/transformers-mehr/13858/transformers-generations-war-for-cybertron-unicron

unicron-sliderspa-JTAt-Jk-ZJw7

Diskussion: hier!

Neue Angebote bei Actionfiguren24

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.